Professionelle Datensicherung: Tandberg Data und Archiware laden zur TechNight

Tizian Nemeth

Anwender, die sich über professionelle Datensicherungslösungen informieren möchten, sollten den Weg nach Hamburg nicht scheuen. Dort veranstalten am 16. November der Datenmanagement-Anbieter Archiware zusammen mit den Datensicherungsspezialisten von Tandberg Data, wie man mit der passenden Soft- und Hardware sensible Daten vor Verlust schützt.

Teilnehmer erfahren während der Veranstaltung, wie man in der Praxis wichtige Daten sichert und archiviert. Neben allgemeinen Informationen zur Datensicherung, können Interessierte auch einen Blick auf die Backup-Lösung PresSTORE 4 von Archiware werfen. Wie diese dann mit LTO-Bandlaufwerken wie dem LTO5 zusammenarbeitet, zeigen die Veranstalter in einer Demonstration.

Linear Tape Open-Bänder eignen sich vor allem für die Speicherung von betriebswirtschaftlichen Unterlagen und sind deshalb vor allem für kleine und mittelständische Betriebe eine gute Möglichkeit, ihrer Aufbewahrungspflicht nachzukommen. Auch zu diesem Thema können sich Besucher der Veranstaltung informieren.

Die Veranstaltung findet im Lindner Hotel Am Michel statt, anmelden kann man sich kostenlos über das Online-Formular auf der Internetseite von Tandberg Data.

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz