Spenden im Schlaf dank neuer Wecker-App

Marie van Renswoude-Giersch
3

Eine ziemlich ungewöhnliche Art zum Geldspenden bietet die App . Die Wecker-Anwendung enthält eine Schlummer-Taste, die gleichzeitig als Spenden-Button funktioniert. Jedesmal wenn die Taste gedrückt wird, um morgens noch ein paar Minuten länger zu schlafen, werden 25 US-Cent an eine Non Profit Organisation gespendet. Mit gutem Gewissen schlummert es sich dann bestimmt noch viel besser.

Hinter der kostenlosen Anwendung steckt das Unternehmen LetGive, das sich mit der Verbindung von Charity und mobiler Technologie beschäftigt. Wer mit Snooze spenden möchte, legt zunächst einen Kunden-Account an und wählt die gewünschte Organisation aus, an die das Geld gehen soll. Abgebucht wird dann von der Kreditkarte, sobald man einen bestimmten Betrag erreicht hat.

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz