Red bull mobile - Red Bull steigt ins Handy-Geschäft ein

Leserbeitrag

Am 1. Oktober kommt ”Red Bull Mobile” auf den Markt.
Der Salzburger Energydrink-Hersteller Red Bull steigt ab 1. Oktober 2008 auch ins Mobilfunk-Geschäft ein. In Kooperation mit Mobilkom Austria wird unter der Marke ”Red Bull Mobile” ein mobiles Serviceangebot mit vier Handymodellen angeboten. Neben Handy-TV, Multimedia und Community bietet Red Bull Mobile einen Monats- sowie einen Tagestarif und zusätzliches Zubehör wie etwa eine Bluetooth Action Cam, erklärte Philipp Herzog von Red Bull International Communications am Montagabend im Hangar-7 in Salzburg.

Quiz wird geladen
Quiz: Bluetooth Lautsprecher: Kaufempfehlung und Test
Gewicht?
Willst Du den Lautsprecher überall mit hinnehmen und notfalls auch in der Hosentasche transportieren können? Oder reicht Dir theoretische Tragbarkeit inklusive Hilfsmittel?

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz