Who let the Cats out? Well, GIGA did!

Nik Stohn
15

“WTF?! Wer hat denn den Irren da reingelassen?” – So oder so ähnlich werden jetzt wohl die Gedankengänge der meisten User aussehen. Aber ihr seht schon richtig: GIGA ist auf die Katze gekommen!

Who let the Cats out? Well, GIGA did!

Was einst noch der schlimmste Albtraum meiner Redaktionskollegen war, ist jetzt nun endlich Realität geworden. Wir wissen doch alle nicht erst seit gestern, dass die Katze die beste Erfindung seit Highlander, Tobis Bart und der Videotext-Seite 333 ist. Und deshalb geben wir den kleinen Stubentigern ab heute ein neues, kuscheliges Zuhause.

“Wer is'n jetzt dieser Catnapper? Kann man den essen?!“

Nein, aber vielleicht sollte ich mich auch erstmal in Ruhe vorstellen…
Gestatten? Nik Stohn – Grafik- und Video-Mensch bei GIGA und Katzenfreund durch und durch. Für die meisten mit Sicherheit kein großes Geheimnis mehr. Wenn ich mal nicht grad so tue, als ob ich „arbeiten“ würde, mache ich als Catnapper das Netz unsicher und suche für euch nach neuem und abgedrehten Catcontent.

Also hineingetapst ins gute Blogkörbchen! Der Streu ist frisch, der Kratzbaum vorgewetzt und genügend Milch ist auch schon da. Ab jetzt lassen wir auf GIGA.DE die Katze aus dem Sack!

Damit der GAMES-Channel nicht an einer Flut Katzen ersäuft, werdet ihr meine Posts nicht wie alle anderen Inhalte über die Startseite erreichen. Aber kein Grund zur Beunruhigung, denn oben in der Navigation findet ihr unter dem Menüpunkt “Freunde” jederzeit euren Catnapper – 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Und eine eigene Facebook-Seite, damit ihr auch absolut nichts verpasst, gibt's natürlich auch.

In diesem Sinne: Viel Spaß, macht nix kaputt und seid lieb zu den Kätzchen. MIAU! :3

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz
}); });