Bayern München - Olympique Marseille im Live-Stream: Champions League online sehen

Peer Göbel
1

Mit dem komfortablen Polster von zwei Auswärtstoren geht der deutsche Rekordmeister am heutigen Dienstag ins Champions-League-Rückspiel. Die Begegnung zwischen dem FC Bayern München und Olympique Marseille wird nicht nur im Free-TV übertragen, sondern kann auch legal online im Live-Stream verfolgt werden.

Bayern München - Olympique Marseille im Live-Stream: Champions League online sehen

In der Tat scheint alles für den FC Bayern zu sprechen: Nach mehreren Kantersiegen in der Bundesliga, die alle Chancen zur Meisterschaft wieder in ihre eigenen Hände legten, ließen die Münchener auch im CL-Hinspiel vergangene Woche nichts anbrennen. Ein zunächst temporeicher, dann auch kampfbetonter Arbeitseinsatz wurde von Toren von Mario Gomez und Arjen Robben gekrönt.

Damit hat Bayerns Top-Stürmer Gomez inzwischen 11 Tore auf dem Champions-League-Konto – und liegt nur einen Treffer hinter Barcas Lionel Messi. In der Pressekonferenz vor dem Spiel darauf angesprochen, musste Mario Gomez lachen: “Ich bin nicht verrückt und will mich mit Messi vergleichen, denn er ist der Beste, den es je gab – und wahrscheinlich geben wird”.

Real Madrid wartet – und dann das Finale im eigenen Stadion

Während der Rekordmeister mit einer Serie aus sieben gewonnenen Pflichtspielen ins Rückspiel des Champions-League-Viertelfinals geht, steckt Olympique Marseille in der Krise. Lediglich ein Sieg aus den letzten zehn Pflichtspielen steht auf dem Plateau der Südfranzosen. Und nicht zuletzt bringt die erste Elf des FC Bayern München etwa 65 Kilo mehr auf die Waage als der Gegner – wofür der Rekordmeister auch international gefürchtet ist.

Jupp Heynckes’ größte Aufgabe wird heute Abend sein, die Mannschaft auf die Gegenwart einzustellen und die vorauseilenden Gedanken an die nächste Runde zu vertreiben. Denn sollte der Rekordmeister weiterkommen, wartet mit hoher Wahrscheinlichkeit Real Madrid, die am morgigen Mittwoch lediglich ihren 3:0-Sieg aus dem Hinspiel gegen Apoel Nikosia verteidigen müssen – und nach Real winkt das Champions-League-Finale im heimischen Münchener Stadion.

Anpfiff am heutigen Dienstag ist um 20.45 Uhr, Sat 1 überträgt im Free-TV und auch online auf ran.de: Hier geht’s zum Champions-League-Viertelfinale Bayern München – Olympique Marseille im Live-Stream.

Bild: [puamelia] (CC-by-sa 2.0)

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz