codec

Alle Artikel zu codec
  1. Apple Lossless Audio Codec: Ab sofort ein Open-Source-Projekt

    Florian Matthey 8
    Apple Lossless Audio Codec: Ab sofort ein Open-Source-Projekt

    Der Apple Lossless Audio Codec (ALAC) ist ab sofort ein Open-Source-Projekt. Der Codec, den bisher nur Macs, iOS-Geräte und iPods unterstützen, verspricht bei einer Verkleinerung der Datenmenge um 40 bis 60 Prozent dieselbe Tonqualität wie diejenige unkomprimierter...

  2. Google präsentiert eigenen Video-Codec WebM

    Florian Matthey 9
    Google präsentiert eigenen Video-Codec WebM

    Google hat mit WebM einen neuen, eigenen Video-Codec vorgestellt, der im Web eine Alternative zu H.264 darstellen soll. Im Gegensatz zu H.264 ist WebM völlig frei erhältlich - Software-Entwickler werden keine Lizenzgebühren für WebM bezahlen müssen. Das macht WebM...

  3. Metal Gear Online - Neue Kampagne angekündigt

    Leserbeitrag 1
    Metal Gear Online - Neue Kampagne angekündigt

    (Samantha) Konami hat eine neue Kampagne für Metal Gear Online angekündigt, die den Namen "Welcome Rookie" tragen soll. Diese ist vorallem auf neue User ausgerichtet, die sich bis zum 16. Februar 2009 registrieren und versorgt sie mit einem speziellen Codec Pack...

  4. Adieu RealVideo: ZDF-Mediathek setzt H.264-Codec ein

    olemeiners
    Adieu RealVideo: ZDF-Mediathek setzt H.264-Codec ein

    Die neue ZDF-Mediathek, das TV-Online-Angebot des Mainzer Senders (wir berichteten), wird in Zukunft ohne den Real-Codec auskommen. Stattdessen nutzen die Mainzelmännchen neben dem etablierten Windows Media-Format .wmv den MPEG-4-Video-Codec H.264, den Apples QuickTime...

  5. Skype setzt auf eigenen Audio-Codec

    Thomas J. Weiss
    Skype setzt auf eigenen Audio-Codec

    Ein neuer Build 148 der aktuellen Skype-Version 1.6 hat einige Verbesserungen auf Lager, die allerdings tief unter der Haube der Telefonie-Software stecken. Zum einen bringt die Applikation nun einen eigenen Audio-Codec mit, der für bessere Übertragungsqualität...

  6. Erste Details zu Apple neuem Video-Codec ProRes 422

    olemeiners
    Erste Details zu Apple neuem Video-Codec ProRes 422

    Mit der Vorstellung der professionellen Video-Software Final Cut Studio 2 hat Apple "unter der Haube" auch einen neuen Video-Codec eingeführt (wir berichteten): ProRes 422 arbeitet zwar nicht ganz so effektiv in der Kompression wie etwa die 4k-Videokamera RED One...

  7. Video-Codec On2 VP7 läuft auf dem Mac - Skype 2 kann kommen

    macnews.de
    Video-Codec On2 VP7 läuft auf dem Mac - Skype 2 kann kommen

    On2 Technologies verkündet heute, ein Software Developer Kit (SDK) für den Mac fertig gestellt zu haben, das auf ein baldiges Erscheinen von Skype 2.0 mit Video-Funktionen hoffen lässt. Stets ist Skype auf Windows-PCs der Version für den Mac eine Nasenlänge voraus...

  8. Ist der H264-Codec zu kompliziert für aktuelle CPUs?

    Leserbeitrag 8
    Ist der H264-Codec zu kompliziert für aktuelle CPUs?

    (Volker) Die Ära von MPEG2 neigt sich langsam dem Ende zu und der Vormarsch von H264, dem High-Definition-Codec der Zukunft, ist kaum noch aufzuhalten. Doch haben die Kollegen vom Inquirer nun herausgefunden, dass auch die aktuellsten Prozessoren nicht mit dem...

  9. BBC goes Open Source

    Leserbeitrag
    BBC goes Open Source

    (Shu) Der britische Sender BBC bietet nun eigens für seine Open Source Projekte eine Webseite an.

  10. Video-Magazin demonstriert Qualität des H.264-Codec

    macnews.de
    Video-Magazin demonstriert Qualität des H.264-Codec

    Die Qualität des H.264-Codecs demonstrieren zwei Clips des Video-Magazins Endorphin. Die QuickTime-Movies sind bei einer Größe von 852x480 zwar nicht in HD-Auflösung dafür aber im 16:9-Format angelegt. "Land and Sea" (40 Megabytes, 2 Minuten) bietet Aufnahmen...

GIGA Marktplatz