DLC - Mehr Spaß für's Geld?

Leserbeitrag
93

(Sven) Kaufte man sich vor 15 Jahren ein Computerspiel, dann war das komplett. Heute kommt kaum ein Spiel mehr ohne Download-Content aus. Neben Patches müsst ihr immer wieder investieren, um auf dem neuesten Stand zu sein.

DLC - Mehr Spaß für's Geld?

Geld regiert die Welt…auch die virtuelle. Wenn ihr in manchen Spielen die besten Waffen und die tollste Kleidung haben wolt, müsst ihr dafür bezahlen. Dabei wäre es doch einfacher, den Gesamtinhalt eines Games gleich von Anfang an zu implementieren.

Natürlich hat der DLC seine Gründe, und vielleicht sogar eine gewisse Form von Berechtigung. Die Entwickler stecken einen Haufen Geld in die weiterführende Entwicklung des Spiels und müssen schließlich auch die Serverwartung und den Support bezahlen.
Aber wie viel verdienen Entwickler am DLC? Deckt er nur die Kosten, oder ist es eher wie mit einer goldenen Kuh, die solange gemolken wird, wie es geht?

GIGA The Show wird dem auf den Grund gehen. Nils und Etienne sprechen mit einem Fachmann in Sachen Download-Content.

Wie steht ihr zum DLC? Ist er eurer Meinung nach sinnvoll, nicht nötig, oder einfach nur Ausbeutung? Schreibt uns eure Meinung!

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz