Erste Infos - zu AionGuard

Leserbeitrag

Wie in der neusten Ausgabe der Edge zu lesen ist, werkelt die schwedische Games-Schmiede Avalanche Studios zur Zeit an einem neuen Fantasy Spiel. In “AionGuard”, so der Name, sollen epische Gefechte im Mittelpunkt stehen.

Dabei sollen eine Vielzahl von Drachen und allerlei Monster in einer offenen Spielwelt anzutreffen sein, die vom Spieler “step by step” erkundet werden will. Um dies zu erreichen, müssen feindliche Burgen gefunden, erobert und dem Erdboden gleich gemacht werden. Um den Feind weiter zu schwächen, können Nachschublinien sabotiert, sowie GEO Knoten in Besitz genommen werden. Weiterhin können verschiedene Stämme um Verstärkung gebeten werden, die mit euch gegen eure Gegner antreten.

Wann und wo das Spiel auf den Markt kommt ist bis dato noch unbekannt. Auch nach zweijähriger Entwicklungszeit hat sich bisher noch kein Publisher gefunden.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz