Mirror's Edge 2 - EA: ,,Wir haben es noch nicht begraben"

Leserbeitrag
8

Um die Fortsetzung von Mirror´s Edge ist es mittlerweile ruhig geworden. Heute meldete sich jedoch EA zu Wort.

President von Electronic Arts Europe, Patrick Söderlund, gab in einem Interview bekannt, dass sie Mirror´s Edge 2 noch nicht begraben hätten. Ganz im Gegenteil, Mirror´s Edge 2 liegt EA sogar sehr am Herzen.

Söderlund: ,,Mirror’s Edge is an IP that’s close to my heart and EA’s as well. It was a bold move from us. I’m proud we made it. It obviously didn’t reach the commercial success we wanted, even though it wasn’t bad at all.

I still think as a company we’re going to talk about it when we’re going to talk about it. What I can say is, we haven’t buried it. We’re absolutely continuing to support Mirror’s Edge as an IP. When we’re ready to talk about it, we’ll talk about it.”

Wann wir mehr zum Spiel erfahren, ist bisher unklar. Hoffentlich dauert es nicht wieder elf Monate, denn solange ist die letzte Meldung zu Mirror´s Edge 2 schon her.

Weitere Themen: Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz