Der koreanische ESWC-Qualifier mit Überraschungen

Leserbeitrag

(pre) Schaut man sich mal die Teilnehmer des ESWC-Qualifiers in Korea an, fragt man sich, ob dieser nicht besser besetzt ist als der ESWC an sich.

Der koreanische ESWC-Qualifier mit Überraschungen

Moon, Soccer, FoV, Shy, Remind, GoStop, May, Focus, Space, SoJu… man könnte die komplette Liste aufführen und vermutlich kennt man die meisten zumindest vom Namen her.

Insgesamt 33 Spieler kämpften in den acht Gruppen um den ersten Platz. Denn nur dieser führte in die Single Elimination. Dort trafen bereits die ersten der acht Gruppensieger aufeinander – und es gab die ersten Überraschungen.

FoV gegen BeT.Sweet
WE.IGE.SoJu MYM]Moon
wNv-Soccer WE.IGE.ReMinD
WE.IGE.Lyn BeT.WinNerS

Somit sind bereits Topfavorit Moon und Battle.net Season 4 Gewinner ReMinD ausgeschieden. Insgesamt werden sich zwei Koreaner für den ESWC qualifizieren, MYM]Lucifer ist als Vorjahressieger gesetzt.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz