statement eswc - Statement der ESWC zu den technischen Problemen

Leserbeitrag
168

(cw) Seit heute morgen arbeiten wir in Halle 5 des Pariser Messegeländes zusammen mit den Organisatoren daran, dass der -Stream starten kann. Wir haben den Head des ESWC für euch um ein kurzes Statement gebeten.

statement eswc - Statement der ESWC zu den technischen Problemen

Mathieu Dallon, seines Zeichens Head der ESWC:

“Es tut uns sehr leid, dass wir nicht rechtzeitig die nötige Bandbreite zur Verfügung stellen konnten. Für uns hat dieses Problem oberste Priorität und wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Ich möchte nochmals betonen, dass wir uns sehr darüber freuen, dass für uns den Electronic Sports World Cup in die ganze Welt überträgt.”

Mathieu Dallon eswc

Damit besteht sowohl für uns als auch euch die Hoffnung, dass wir zeitnahn mit dem Stream starten können. Bis dahin werden wir Euch natürlich schon einmal mit Fotos, Videos und Textcoverage versorgen. Stay tuned!

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz