Legendary - Pandorra? Reichst du mir mal bitte die Büchse?

Leserbeitrag
31

(Maxi) Fabelwesen gehören seit Tolkiens Herr der Ringe zum weiten Repertoire der Popkultur. Nicht nur Elfen und Orks treiben in aktuellen Videospielen ihr Unwesen, in Blizzards World of Warcraft zum Beispiel sieht man Zwerge, Greifen, Oger, aber natürlich auch Orks, Untote und – ein paar Baumschmuser. Nun beschäftigt sich der Entwickler Sparks Unlimited nach der Kreation von Call of Duty: Finest Hour und Turning Point: Fall of Liberty ebenfalls mit dem Fantasy-Thema.

Legendary  - Pandorra? Reichst du mir mal bitte die Büchse?

Ihr spielt einen Kunstdieb der den Auftrag bekommen hat die Büchse der Pandora zu stehlen. Die Büchse der Pandora ist ein Element aus der griechischen Mythologie und birgt alles Schlechte auf dieser Weld. Also alles was große Zähne, Klauen und schlechte Laune hat, befindet sich in dieser Büchse. Die Büchse wird aus Versehen (von euch) geöffnet und ihr habt von nun an mit allerlei fabelhaften Getier zu kämpfen.

Mit “Legendary” kommt ein interessanter Shooter zu uns nach Deutschland. Das Szenario macht noch einen sehr unverbrauchten Eindruck und wirkt dementsprechend frisch. Schon die ersten Trailer zeigen eine besondere Art der Präsentation. Kein Wunder, wird das Spiel doch durch die Unreal 3-Engine unterstützt.

Wenn ihr mehr von “Legendary” sehen wollt, müsst ihr heute Abend um 23:30 Uhr einschalten. Denn genau dann zeige ich euch, was es alles zu sehen gibt – und zwar volle 30 Minuten lang.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz