Turning Point: Fall of Liberty - Ein fetter Batzen Screenshots

Leserbeitrag
6

(Max) In Codemasters kommenden Ego-Shooter Turning Point: Fall of Liberty fallen die Nazis in einer gewaltigen Invasion über die USA her. Ein Szenario, das man sich nur schwer im Kopf ausmalen kann. Zum Glück gibt es ganz andere Methoden, Euch den fiktiven Feldzug gegen die Amerikaner vor die Latz zu knallen. Das Zauberwort lautet ganz einfach: Screenshots!

Turning Point: Fall of Liberty - Ein fetter Batzen Screenshots

Wenn gigantische Zeppeline in der Luft kreisen, Panzer durch die Straßen rollen und schwer bewaffnete Soldaten mittels Fallschirm auf der Erde landen, ist mit Sicherheit von dem Shooter “Turning Point: Fall of Liberty” die Rede. In dem fiktiven Szenario kehren die Nazis den Spieß rum und greifen die USA an. Das Vorhaben der braunen Brut stößt selbstverständlich auf heftigen Widerstand und so schlagt Ihr alsbald in der Haut eines Widerstandskämpfer zurück.

Grafisch macht der Titel einiges her. Kein Wunder, denn als Antriebsmotor verwendet man immerhin die Unreal Engine 3. Von der optischen Pracht könnt Ihr Euch nun selbst ein Bild machen. Fündig werdet Ihr in unserer FOTOSTORY und unter den RELATED LINKS.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz