Polen trifft auf Mütterchen Russland - Ein Comeback und Polen trifft auf Mütterchen Russland

Leserbeitrag
10

(riCo) Der ESL European Nation Championship geht in die Playoffs. Ausgetragen werden zwei Spiele. Davon sehen wir heute Abend eins, und zwar das Duell zwischen Russland und den Team rund um den ESWC Gewinner PGS-Gaming, natürlich sprechen wir von Polen. Zuvor erleben wir um von 19 bis 20 Uhr ein Comeback zweier schräger Vögel.

Polen trifft auf Mütterchen Russland - Ein Comeback und Polen trifft auf Mütterchen Russland

Wer nicht stark genug war sich direkt zu qualifizieren, der braucht eben einen zweiten Anlauf. Russland und Polen müssen gegeneinander antreten und nur der Gewinner bekommt die Freikarte zur GamesConvention in Leipzig, dem Austragungsort der Finals des ESL European Nations Championship. Russland, das Team welches in der Gruppe A so lange den ersten Platz inne hatte, zeigte, dass sie ein Team sind, mit denen zu rechnen ist. Gerade die Spieler von Begrip.ru und Virtus.pro haben in den letzten Wochen oft bewiesen, das Russland stark ist. Allerdings hat nur ein Team dieses Jahr konstant oben gespielt: PGS-Gaming. Deswegen könnte man meinen, dass Polen der Favorit für dieses Spiel ist. Aber ein Hindernis gibt es noch und das nennt man Internetleitung. Schon oft haben wir gesehen, dass die Anbindung den Polen zum Verhängnis wurde. Wie es heute aussieht, werden wir um Punkt 20:00 Uhr sehen. Einschalten und Anfeuern ist die Devise, egal für wen.

Zuvor gibt es jedoch von 19 bis 20 Uhr ein Wiedersehen mit den Freunden des Low-Content-Bereich. Ich denke, ihr versteht? Dann schaltet ein, live auf !

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz