Die Einkommen der eSport Stars aus Korea

Leserbeitrag
4

(Benedikt) In regelmäßigen Abständen erfährt man auf Szeneseiten von den, für die westliche Welt, teilweise unfassbar hohen Gehältern der großen Starcraft Ikonen aus dem Süden Koreas. Interessanterweise gibt es diesmal auch die Laufzeiten der Verträge dazu.

Die Einkommen der  eSport Stars aus Korea

Ursprünglich aus einem in koreanisch gehaltenen Magazin stammend, sind die Topverdiener jedes wichtigen Teams angegeben. So ist SlayerS_Boxer nicht mehr in der Liste zu finden, da er inzwischen seinen Wehrdienst ableistet. Immerhin ist er im Korean Air Force progaming team wiederzufinden und scheint damit nicht ganz von der Bildfläche verschwunden.

Zurück zum Thema: Interessant ist vor allem, dass viele Verträge in Kürze auslaufen bzw. bereits ausgelaufen sind. Es könnte also durchaus zum großen Stühlerücken kommen. Insbesondere Stars, wie Hong ‘YellOw‘ Jinho dürften davon profitieren und das Gehalt von momentan ungefähr 110.000$ im Jahr stark aufbessern, um zu den aktuellen Spitzenverdienern wie Choi iloveoov Yunsung aufzuschließen. Dieser verdient bei der üblichen Vertragslaufzeit von drei Jahren circa 150.000$ Dollar im Jahr. XellOs vom Team JC verdient mit seinem Einjahresvertrag in etwa das Gleiche. Unangefochten an der Spitze ist jedoch Lee NaDa Yoonyeol mit 600.000$ für drei Jahre, abgeschlossen im August 2004.

Die vollständige Liste gibt es bei Team Liquid.net.

Quiz wird geladen
Bist du ein E-Sport-Experte? Beweise dein Wissen im Quiz!
Welches CS:GO-Turnier hatte die meisten Besucher bisher (Stand: Dez 2015)?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz