Arcania: A Gothic Tale - Könnt ihr Waffen selberbasteln?

Leserbeitrag

(Kai) Obwohl “Arcania: A Gothic Tale” noch in den Kinderschuhen steckt (Entwickler Spellbound hat sich noch nicht einmal für eine Engine entschieden), sickern schon ersten Informationen zum Gameplay durch.

In einem Interview mit der Polnischen Seite “Gry” plaudert “Creative Writer” Dietrich Limper munter über den Entwicklungsstand des neusten Gothic-Teils.

Besonders interessant ist dabei die Aussage, man denke darüber nach, Waffen kombinierbar zu machen:
“Wir versuchen, eine Menge verschiedener Waffen ins Spiel zu packen, die auch sehr unterschiedlich aussehen. Man könnte auch in der Lage sein, bestimmte Teile dieser Waffen untereinander zu kombinieren. So würde man ziemlich einzigartige und personalisierte Sachen erstellen können.”

Das volle Interview auf Englisch (und, sollte es denn dem ein oder anderem denn helfen, Polnisch) findet ihr in der Quelle!

Weitere Themen: Gronkh

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz