WWE Smackdown vs. Raw 2007 für die 360

Leserbeitrag
290

(Marko) Die Zeiten, wo Wrestling noch als verruchte und brutale Sportart galt, sind auch in Deutschland längst gezählt. Inzwischen gibt es auch hier richtig gute Wrestler, die seit dem Liefertermin von WWE Smackdown vs. Raw 2007 in mir ihre größte Gefahr sehen!

WWE Smackdown vs. Raw 2007 für die 360

Ganz deutlich habe ich noch den Artikel in der “Prisma” vor Augen, in dem erklärt wird, was Wrestling ist und warum sich dort keiner verletzt. Schliesslich ist der faule Zauber schon vor Jahren aufgeflogen und das Schauspiel enttarnt. Für wen jetzt eine Welt zusammenbricht, der sollte sich bewusst sein, dass Weihnachtsmann, Osterhase und Bielefeld auch nicht existieren! Auch der Schiedsricher im Wrestling ist eine Farce und dient nur dem Schauspiel.

Dem entsprechend spielen Nils und ich heute das Schauspiel “Wrestling” auf der 360 nach – Schauspiel in Schauspiel! Ganz ohne Verletzungen kann man hier Spaß haben, ohne die Moves im Hinterhof nachzumachen. Das haben seit den ersten Wrestling-Tagen nämlich ziemlich viele dumme Kinder gemacht und sich damit ihren dummen Körper gebrochen. Da GIGA Games Zuschauer aber ja die intelligentesten Menschen nach uns sind, machen wir uns bei Euch keine Sorgen.

Die muss sich aber Nils machen, denn mit “Triple H” oder einer heißen Wrestling-Biene steigt die Wahrscheinlichkeit, dass auch Nils eine Todestafel benötigt. Im Ring, außerhalb des Rings und auf´m Ring machen wir uns mit Gegenständen oder fleischigen Oberarmen die Hölle heiß und klären, wer der bessere Wrestler von uns beiden ist.

Da gibt´s fast nichts zu meckern! Gutes Gameplay, pralle Grafik und der nervige Kommentator – das ist ja wie im Fernsehen!

Weitere Themen: Gronkh

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz