PC Building Simulator - Baue Dir Deinen digitalen Gaming PC

Sandro Kipar

Viele PC-Spieler schrauben ihren Rechner selbst zusammen. Im Prinzip ist dies auch recht einfach, etwa vergleichbar mit LEGO für fortgeschrittene. Wer sich darunter jedoch gar nichts vorstellen kann und deswegen vor der Idee zurückschreckt, könnte mit dem PC Building Simulator seine ersten Schritte versuchen, bevor er sich an die Praxis heran wagt.

Aktuell befindet sich das Spiel, in dem es um nichts anderes geht als das Bauen von PCs, noch in einer Pre-Alpha Phase. Hinter dem Projekt steht ein einzelner rumänischer Entwickler, der bisher nur unter dem Namen Claudiu bekannt ist. Auf der offiziellen Website zum Spiel erklärt der Entwickler, dass er das Spiel in seiner Freizeit programmiert. Er schreibt: „Der Zweck dieses Spiels ist es, den Leuten das Bauen eines PCs beizubringen und an dem Prozess Spaß zu haben. Es soll gleichzeitig ein lustiges Spiel, aber auch ein Werkzeug sein, um den Zusammenbau zu planen.”

So kannst Du Dir günstig einen High-End-PC zusammenbauen

Eine erste Version des PC Building Simulators ist via Itch verfügbar. Darin enthalten ist ein Tutorial, in welchem der Vorgang von Grund auf erklärt wird. Für die Zukunft plant Claudiu auch eine Art Kampagne, in der der Spieler PCs baut und diese anschließend verkauft. Auf seinem YouTube Channel veröffentlicht er regelmäßig Updates zu seinem Spiel.

Die 10 besten PC-Spiele 2016 im Jahresrückblick

Der Entwickler hat außerdem daran gedacht, die Hersteller von Hardware um Erlaubnis zu bitten, ihre Namen in seinem Spiel zu verwenden. Da er die Demo nun veröffentlicht hat, sind die Gespräche offenbar positiv gelaufen. Weitere Updates sollen in Zukunft mehr Komponente und Funktionen (sowie Fehler, beispielsweise ein Kurzschluss) in das Spiel integrieren.

Neue Artikel von GIGA GAMES