Holz, Leder & Stahl: Brinell-Festplatten im Edel-Look

Thomas J. Weiss
3

Aus der Karlsruher Designschmiede Brinell stammen tragbare Festplatten, die vor allem durch eine edles Gehäuse aus hochwertigen Materialien auffallen. Es gibt sie mit Makassar-Holz und schwarzem Edelstahlrahmen, mit Rindnappa-Leder und hochglanzpoliertem Edelstahlrahmen oder mit einer Oberfläche aus gebürstetem Stahl oder in Carbon-Design zu kaufen.

Die 1,8 Zoll-Platten fassen 160 Gigabyte, größere 2,5 Zoll-Modelle fassen 500 Gigabyte Daten. Sie lassen sich per USB an den Mac anschließen und kosten zwischen 149 und 199 Euro, im Inneren stecken Spinpoint-Platten von Samsung.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz