Conficker - Was passiert am 1.April?

Leserbeitrag

Der Wurm Conficker hat ja schon einen riesigen Medienrummel verursacht, doch keiner weiß warum! Aber nach Virenexperten der Computerzeitschrift CHIP wird der Wurm am 1.April mit dem Hacker wieder Kontakt aufnehmen und so Befehle entgegennehmen. Das ging nach einer Untersuchung des Codes hervor. Schon jetzt sind bereits mehrere Millionen PC´s weltweit infiziert, dadurch könnte sich ein riesiges Bot- Netz bilden und verheerende Schäden anrichten. Bis jetzt hat er Websites einiger Antivirenprodukte lahm gelegt. Doch was Conficker eigentlich verursacht, ist immer noch unklar. Er könnte auch am 1.April seine Befehle bekommen, aber erst später aktiv werden. Microsoft gründete sogar mit Programmierern von Antivirensoftware, nach Angriff des Schädlings auf eine Windowssicherheitslücke, die Conficker Coalition Working Group. Auf einen entscheidenen Hinweis zum Erspüren des Hackers sind 250000 Dollar Kopfgeld ausgelegt.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz