Steven Universe: Save the Light – Unser Geheimtipp von der E3 2017

Lisa Fleischer
172
Steven Universe: Save the Light – Unser erster Eindruck von der E3 2017
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Steven Universe ist eigentlich eine Zeichentrickserie auf Cartoon Network, 2015 hat es die Serie mit Attack the Light auch auf unsere Smartphones geschafft. Der Nachfolger Save the Light bringt die liebenswerten Charaktere nun auf die Konsolen und ist unser Geheimtipp von der E3 2017.

E3 2017: Alle Infos und Videos bei GIGA

In Steven Universe geht es um, wie der Titel schon verrät, Steven. Dieser lebt mit drei außerirdischen Wesen zusammen und rettet mit ihnen regelmäßig die Welt. Im Spiel Save the Light stoßen außerdem sein Vater Greg und seine beste Freundin Connie zu dem ungleichen Team. Gemeinsam erkunden sie Beach City und beschützen die Stadt vor etlichen Gefahren. Die Story stammt dabei von denselben Autoren, die auch für die Serie zuständig sind.

Hole dir hier den Vorgänger Steven Universe: Attack the Light

Attack the Light
Entwickler: Cartoon Network
Preis: 3,39 €

Steven Universe: Save the Light ist ein rundenbasiertes RPG mit Echtzeit-Elementen, das sich ein bisschen wie die klassischen Final-Fantasy-Teile spielt. Redakteur Alex ist begeisterter Fan von der Serienvorlage und kann das Spiel kaum mehr erwarten. Im Video schildert er Stephan seine Faszination für Steven Universe und warum das neue RPG sein Geheimtipp der Messe ist.

Steven Universe: Save the Light erscheint noch in diesem Herbst für PS4 und Xbox One.

Bist du auch begeisterter Fan von Steven Universe oder hast du von der Serie zuvor noch nie etwas gehört? Wie gefällt dir der Konsolen-Ableger Save the Light?

Neue Artikel von GIGA GAMES