Lebender Wurm in Notebook - Kein Virus, ein Tier!

Leserbeitrag

Da Mike Taylors Notebook durch einen defekten Kühler überhitzte, lies er es bei einer Reparaturwerkstatt reparieren. Die Ursache war ein Wurm, der nicht über das Internet in das Notebook kroch, sondern durch den Kühler wo er dann einen Kurzschluss verursachte, der das Notebook zur überhitzung brachte.
Mike Taylor kann sich selbst nicht erklären wie der Wurm dorthin kam. Wahrscheinlich brachte Die Katze den Wurm in die Wohnung.
Fazit: Würmer sind virtuell und real nicht gut für euer Notebook!

Quiz wird geladen
Dagi-Bee-Quiz: Teste Dich - Wie gut kennst du Dagi wirklich?
Zum Start eine einfache Frage: Wie lautet der echte Name von Dagi Bee?

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz