Apple produziert monatlich 2 Millionen iPads - 3 Millionen als Ziel

Florian Matthey
1

</a Apple lässt in diesen Tagen zwei Millionen iPads pro Monat produzieren – zuvor lag die Zahl noch bei einer Million. Aber auch die Dopplung soll dem Unternehmen noch nicht genug sein: Fürs Weihnachtsgeschäft soll sich Apple drei Millionen Geräte pro Monat wünschen.

Die Analystin Katy Huberty von Morgan Stanley berichtet von der Produktionssteigerung. Den Partnern in Asien gegenüber soll Apple bereits den Wunsch geäußert haben, im letzten Kalenderquartal 2010 drei Millionen Geräte pro Monat produzieren zu wollen. Gleichzeitig verweist Huberty darauf, dass der Erfolg des iPads nicht zulasten der Mac-Verkaufszahlen gehe: Diese steigerten sich zuletzt um 20 bis 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz