Berliner Morgenpost HD für iPad: Zwei Ausgaben täglich

Marie van Renswoude-Giersch
7

Die Berliner Morgenpost ist seit heute auch als iPad-App erhältlich. Die App an sich ist kostenlos und kann 30 Tage lang getestet werden. Danach kann man für 8,99 Euro im Monat ein Abonnement abschließen. Im Gegensatz zum Online-Abonnement bietet Berliner Morgenpost HD* zwei Ausgaben täglich.

Berliner Morgenpost HD, die multimediale Version der Berliner Morgenpost zeigt zunächst eine Startseite mit einer Auswahl an News. Wischt man mit dem Finger von oben nach unten, gelangt man in die Übersicht in der man direkt auf die einzelnen Ressorts zugreifen kann. Die Übersicht erreicht man aber auch, indem man oben links auf Inhalt klickt. Alternativ kann man auch nacheinander durch die einzelnen Ressorts blättern.

Ungewohnt ist zunächst die ausschließlich horizontale Navigation. Klickt man auf einen Artikel, öffnet sich dieser im Vollbild. Um durch einen Artikel zu blättern, wischt man horizontal mit dem Finger darüber. Die Schriftgröße kann dabei individuell angepasst werden und es stehen drei verschiedene Größen zur Verfügung.

Eine weitere Funktion ermöglicht das Merken bestimmter Artikel. Dafür hält man die Artikelvorschau gedrückt und zieht in nach unten in die Pinnwand. Möchte man auf die gesammelten Artikel in der Pinnwand zugreifen, geht man ebenfalls in die Übersicht und klickt auf den oberen Bildschirmrand.

Die iPad-Version der Berliner Morgenpost enthält natürlich auch viele Fotos und Videos. Durch Klicken auf ein Bild, öffnet sich dieses im Vollbildmodus. Bei einer Slideshow kann man nun durch die einzelnen Fotos blättern oder auch eine automatische Slideshow starten. Videos können durch Klicken direkt innerhalb der App gestartet werden.

Die iPad-App* der Berliner Morgenpost ist im monatlichen Abo teurer als das Online-Abonnement, das je nach Laufzeit zwischen 3,95 Euro und 5,95 Euro kostet und ebenfalls auf dem iPad verfügbar ist. Dafür bietet die App aber auch zwei Ausgaben pro Tag – eine am Morgen und eine am Abend.

Am 1. Dezember erschien übrigens bereits die iPhone App der Berliner Morgenpost. Auch hierfür wird ein extra Abonnement angeboten. Dieses kostet monatlich 2,99 Euro beziehungsweise 4,99 Euro, je nachdem ob man am Abend bereits die morgendliche Ausgabe komplett als PDF bekommen möchte.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });