iPad-App holt die Sterne vom Himmel

Tizian Nemeth
15

Sternengucker, die im Besitz eines iPads sind können sich nun von ihrem Gerät erklären lassen, welches Sternbild sie gerade betrachten. Mit Starmap HD* hat der Anwender ein Planetarium zur Hand, das über den eingebauten Kompass im iPad auch selbstständig Auskunft über Planeten, Sterne und Sternkonstellationen in der eigenen Blickrichtung gibt.

Die App gibt es für kurze Zeit zum Einführungspreis von 79 Euro-Cent. Auf der Herstellerseite kann man zudem zu den entspannenden Klängen orientalischer Musik weitere Funktionen in einem Video begutachten.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz