Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Online-Werbung: iPad bringt fünffachen Umsatz

Florian Matthey
2

Für die Medien-Branche zahlt sich das iPad in den USA jetzt schon aus: Unternehmen sollen schon jetzt fünfmal so viel für iPad- wie für andere Werbung bezahlen. Dennoch macht Online-Werbung weiterhin nur einen kleinen Teil der Werbeeinnahmen von Verlegern aus.

Nach einbrechenden Umsätzen in Folge der globalen Rezession suchen Medien laut einem Artikel von “The Star Online” immer noch nach Möglichkeiten, auch im Internet Gewinne zu erzielen. Denkbar bleibt die Möglichkeit, für iPad- oder iPhone Apps zu bezahlen. Dann müssen die Unternehmen aber eine Möglichkeit finden, Leser stärker zu binden – beispielsweise durch Exklusivinhalte.

Der Grund für die höheren Werbeeinnahmen mit dem iPad ist darin begründet, dass es vor allem in Apps von Medienunternehmen nicht so viel Platz für Werbeeinblendungen wie auf Websites gibt. Auch sind Benutzer von Tablet-Rechnern bislang noch eine exklusive Zielgruppe.

Externe Links

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz