Dioxin-Eier erkennen: Kostenlose App barcoo scannt Eier

Marie van Renswoude-Giersch
33

Aufgrund des aktuellen Dioxin-Skandals ist beim Verzehr von Eiern Vorsicht geboten. Über die auf den Eiern befindlichen Erzeugercodes lassen sich jedoch Dioxin-belastete Eier genau bestimmen. Dies geht auch mit barcoo*, dem kostenlosen Barcode-Scanner fürs iPhone. Und auch für Android gibt es eine kostenlose App.

Mit barcoo* sollen sich Dioxin-belastete Eier herausfiltern lassen. Dafür reicht es, den Erzeugercode einzugeben, der auf dem Ei geschrieben steht. Im Falle einer Dioxin-Balastung zeigt die App eine Warnung.

Die App greift dabei auf Informationen vom Verbraucherschutzministerium Nordrhein-Westfalen und den Verbraucherzentralen zurück. Diese haben sowohl Codes von belasteten als auch von unbelasteten Eiern herausgegeben.

Geschäftsführer Tarik Tokic sagt dazu: “Mit barcoo wollen wir dem Verbraucher maximale Transparenz über Produkte bieten. Deshalb reagieren wir schnell auf aktuelle Anlässe wie den Dioxin-Skandal und pflegen solch wichtige Informationen in unsere Datenbank ein.”

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz