EclipseCon2010: iPhone als Fernbedienung für Mars-Rover

Markus

Bei der vor kurzem stattgefundenen e4-Rover Mars Challenge, die im Rahmen der EclipseCon 2010 ausgerufen wurde, versuchten sich mehrere Teams von Softwarespezialisten als “Rocket Scientists”. Ziel war es, die beste Steuerung für den e4 Mars Rover zu entwickeln, anschließend wurden alle Rover-Fernsteuerungen in einer vereinfachten Marslandschaft getestet.

Unter den Teilnehmern fanden sich auch die beiden Deutschen Software-Entwickler Heiko Behrens und Peter Friese, die für diesen Zweck eine iPhone-App entwickelten.
Das im Anschluss eingebettete Video zeigt einen Testdurchlauf mit der iPhone-Fernsteuerung:

Wer sich selbst gerne in der Steuerung eines NASA-Roboters üben will, kann das z.B. mit dem kostenlosen Nasa Lunar Rover Simulator:

NASA Lunar Electric Rover Simulator (AppStore Link)
QR-Code
NASA Lunar Electric Rover Simulator
| Preis: Gratis

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz