Das iPhone tanzt den Harlem Shake (Tweak)

Sven Kaulfuss
7

Der Harlem Shake erobert seit Wochen die Webgemeinde. Einem Virus gleich verbreitet sich das Internet-Meme und infiziert die Menschheit mit der abstrakten Freude am Blödsinn. Auch GIGA entzog sich nicht dem Sog des albernen Tanzes und veröffentlichte eines der ersten Videos. Gänzlich neu ist jedoch der Ausdruckstanz des iPhones in Persona.

Das iPhone tanzt den Harlem Shake (Tweak)

Zu verdanken haben wir dieses Meisterstück dem iOS-Entwickler Filippo Bigarella. Er bastelte einen passenden Tweak (Erweiterung, die einen Jailbreak voraussetzt). Die App-Icons tun es den Menschen gleich, rasten am Schluss auf dem Homescreen vollkommen aus und zelebrieren den Harlem Shake. Leider (oder Gott sei dank) hat Bigarella nicht vor, den Tweak zu veröffentlichen. Wer ihn umstimmen möchte, erreicht den Meister des iPhone Shake per Twitter.

Übrigens: Wer selbst ein Harlem-Shake-Video mit dem iPhone oder iPad produzieren möchte, findet im App Store mittlerweile eine Flut an .

Und die GIGA-Version (mit Absicht verzichteten die Apple-Redakteure des Hauses auf eine Teilnahme und überließen dies den Kollegen von GIGA \\ Games und GIGA \\ Android)...

Via Cult of Mac.

Hat dir "Das iPhone tanzt den Harlem Shake (Tweak)" von Sven Kaulfuss gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: iPhone 5, OpenJailbreak, WWJC, evasi0n, Muscle Nerd