Jugendschutz-Verstöße - Höchststand der Jugendschutzverstößen

Leserbeitrag

2006 waren es noch 10 % weniger Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz als diesen Jahres, wie die zentrale Jugendschutzkontrolle www.jugendschutz.net angibt.

Dem Jahresbericht zu entnehmen ging es bei den Vorfällen bei 52 % um Websites mit pornografischem Inhalt und zu 14 % um rechtsextreme Propaganda. Im letzten Jahr wurden 9.200 Beschwerden eingereicht, 7.100 Websites auf Verstöße überprüft und 65 Chat-Räume überwacht.

Daher geht ein Apell an alle Eltern ihren Kindern über die Schulter zu schauen.

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz