Der erste RoboCop-Trailer hat ein Problem: Er ist blöd!

Tobias Heidemann
Der erste RoboCop-Trailer hat ein Problem: Er ist blöd!

Paul Verhoevens “RoboCop” wird in der GIGA-Redaktion für vieles hoch geschätzt. Der fiese, hintersinnige Unterton, die verstörende Bildsprache, das Cool des brutalen Anti-Helden und die schräge Unangepasstheit des Regisseurs. Dass es – wie sollte es auch anders sein – nun ein Remake des Stoffes geben würde, versetzte uns in einen unerträgliches Mischzustand aus vorsichtiger Vorfreude und böser Vorahnung. Jetzt wissen wir mehr. Der erste Trailer zu “RoboCop” ist da – und er gefällt uns überhaupt nicht. Wenige bis keine Qualitäten der Vorlage scheinen es ins Remake geschafft zu haben. Wir erholen uns mal kurz vom Schock und ihr sagt uns, was ihr vom ersten “RoboCop”-Trailer haltet.  

Hat dir "Der erste RoboCop-Trailer hat ein Problem: Er ist blöd!" von Tobias Heidemann gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Neue Artikel von GIGA GAMES