Frauenfußball-EM 2013: Alle DFB-Spiele im Live-Stream und Free-TV

Martin Maciej

Noch ein Spiel fehlt den deutschen Fußball-Damen, um in das Viertelfinale der Frauen-EM in Schweden einzuziehen. Alle Spiele des Titelverteidigers und Rekordmeisters Deutschland bei der Fußball-EM-2013 werden sowohl online im Live-Stream, als auch im Free-TV übertragen. Auch alle weiteren Begegnungen der Frauenfußball-EM 2013 kann man live sehen.

Frauenfußball-EM 2013: Alle DFB-Spiele im Live-Stream und Free-TV

Die ARD, bzw. das ZDF, besitzen die Übertragungsrechte für alle Spiele der Frauen-EM 2013. Die öffentlich-rechtlichen Sender übertragen jedoch lediglich alle Spiele der Gruppe B mit DFB-Beteiligung. Im ZDF sind die EM-Spiele Deutschland gegen die Niederlande am 11. Juli und gegen Island am 14. Juli  zu sehen. Anstoß dieser DFB-Damen-EM-Spiele ist um 20:30 Uhr, die Übertragung beginnt bereits um 20:15 Uhr.

Deutschland gegen Schweden: Frauen EM-halbfinale live beim ZDF

Das dritte Spiel, Deutschland gegen Norwegen wird am Mittwoch, den 17.07, bei der ARD übertragen. Anpfiff dieser Begegnung ist 18:00 Uhr. Auch hier steht neben der Übertragung im Free-TV ein Frauen-EM-Livestream zur Verfügung.

Alle weiteren Spiele der Frauen-Fußball-EM 2013 sind auf Eurosport zu sehen. Per Internet-Stream werden die Spiele der Frauen-Fußball-EM ebenfalls übertragen. Der Zugang zur Streaming-Plattform ist jedoch kostenpflichtig. Für 5,90 € im Monat erhält man jedoch dafür auch Zugriff auf alle Frauen-EM-Übertragungen auf iPhone, iPad und weiteren Smartphones.

Das ZDF überträgt am Mittwoch, den 24. Juli das Frauen EM-Halbfinale zwischen Deutschland und Schweden. Anstoss des Spiels ist um 20.30 Uhr. Zusehen können Frauen-Fußballfans im Free-TV, auf diversen Public Viewings im Biergarten oder über den ZDF-Livestream zur Frauen-EM.

Europameisterschaft der Frauen: Live-Stream-Termine und Spielplan im Überblick

Gruppe A

  • 10. Juli – 18:00 Uhr – Italien – Finnland 0:0
  • 10. Juli – 20:30 Uhr – Schweden – Dänemark 1:1
  • 13. Juli – 18:00 Uhr – Italien – Dänemark 2:1
  • 13. Juli – 20:30 Uhr – Finnland – Schweden 0:5
  • 16. Juli – 20:30 Uhr – Dänemark – Finnland 1:1
  • 16. Juli – 20:30 Uhr – Schweden – Italien 3:1
1. Schweden 9:2 7
2. Italien 3:4 4
3. Dänemark 3:4 2
4. Finnland 1:6 2

Gruppe B

  • 11. Juli – 18:00 Uhr – Norwegen – Island 1:1
  • 11. Juli – 20:30 Uhr – Deutschland – Niederlande 0:0
  • 14. Juli – 18:00 Uhr – Norwegen – Niederlande 1:0
  • 14. Juli – 20:30 Uhr – Island – Deutschland 0:3
  • 17. Juli – 18:00 Uhr – Niederlande – Island 0:1
  • 17. Juli – 18:00 Uhr – Deutschland – Norwegen 0:1
1. Norwegen 3:1 7
2. Deutschland 3:1 4
3. Island 2:4 4
4. Niederlande 0:2 1

Gruppe C

  • 12. Juli – 18:00 Uhr – Frankreich – Russland 3:1
  • 12. Juli – 20:30 Uhr – England – Spanien 2:3
  • 15. Juli – 18:00 Uhr – England – Russland 1:1
  • 15. Juli – 20:30 Uhr – Spanien – Frankreich 0:1
  • 18. Juli – 20:30 Uhr – Russland – Spanien 1:1
  • 18. Juli – 20:30 Uhr – Frankreich – England 3:0
1. Frankreich 7:1 9
2. Spanien 4:4 4
3. Russland 3:5 2
4. England 3:7 1

Viertelfinale

  • 21. Juli – 15:00 Uhr – Schweden – Island 4:0
  • 21. Juli – 18:00 Uhr – Italien – Deutschland 0:1
  • 22. Juli – 18:00 Uhr – Norwegen – Spanien
  • 22. Juli – 20:45 Uhr – Frankreich – Dänemark

Halbfinale

  • 24. Juli – 20:30 Uhr – Schweden – Deutschland (Mittwoch 20.30 Uhr ZDF)
  • 25. Juli – 20:30 Uhr – Sieger Spiel 3 – Sieger Spiel 4

Finale

  • 28. Juli – 16:00 Uhr – Sieger Spiel 1/Spiel 2 – Sieger Spiel 3 / Spiel 4

DFB-Frauen bei der EM 2013 live im Stream und TV

Wer keinen Fernseher zur Hand hat oder den Livestream zur Frauenfußball-EM online, bzw. unterwegs sehen möchte, kann auf das Angebot für Zattoo zurückgreifen. Zattoo bietet eine Vielzahl von Fernsehsendern gratis und kann direkt im Browser geöffnet oder per App auf iOS- und Android-Smartphones angesehen werden. Wer den Bundesliga-Saisonstart der Herren erwartet, muss sich noch exakt einen Monat gedulden. Die Fußball-Bundesliga beginnt am Freitag den 09. August mit der Partie FC Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach. Bei uns gibt es den Spielplan zur Saison 2013/14 als Download.

Weitere Themen: Pro7 / ProSieben Live Stream, RTL2 Live Stream, Vox Live Stream, Eurosport Live Stream, Sport1 Live Stream, RTL Nitro Live Stream, Kabel1 Live Stream, Sat1 Live Stream, Joiz Live Stream

Neue Artikel von GIGA FILM