Preview: Viel Hoffnung, viel Furcht

Leserbeitrag
2

(André) OnlineWelten war letzte Woche auf dem Internationalen Spellborn Day in Den Haag. OW-Fanseiten Admin Melkon hat sich bemüht, alle wesentlichen Punkte in sein Preview einfließen zu lassen.

Preview: Viel Hoffnung, viel Furcht

Dabei lobt er zum einen das Spielkonzept, das Kampfsystem, die Grafik und vieles mehr, gibt aber gleichzeitig seine Bedenken kund.

“Spellborn prescht mit seinen Ideen deutlich aus dem starren Alltag des MMOG-Marktes hervor und schon deswegen definiert es ein neues Zeitalter. Das action-lastige Kampfsystem, die stimmige Welt, das tiefgründige Lore und die Unabhängigkeit von Items machen Spellborn jetzt schon zu etwas besonderem. Doch es ist nicht alles Gold was glänzt. Die Ideen, die Visionen sind schön und gut, nur müssen sie auch funktionieren. Viele Dinge, die eigentlich für Release geplant waren, wurden verschoben, damit sie besser ausgearbeitet werden können. ”

Das ganze Preview findet Ihr, wenn Ihr dem Link zur News folgt.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz