Microsoft - Patent für Multiplayer-Koop-Modus gesichert

Leserbeitrag

Das amerikanische Patentamt hat einen Patentantrag von Mircrosoft, den sie 2002 eingereicht hatten, stattgegeben. Mit diesem Paten hat Microsoft sich jetzt den Multiplayermodus unter Erfinderschutz stellt.

Microsoft hat sich einen besondere Art vom Multiplayer gesichert. Unter der Patentnummer 7.559.834 ist detailliert aufgelistet, was sie sich gesichert haben. In dem Modus spielen die Teilnehmer in einen ”Squad-basierten Videospiele-Shooter dynamisch ein- und aussteigen können, während das Spiel läuft und ohne dass die Spieler speichern und das Spiel neu starten müssen”.

Das Patent 7.559.834 bezieht sich darauf das an einer Konsole gespielt wird. In der Patentschrift ist zu lesen, dass die anderen Spieler ihr Gamepad an der Konsole anschließen und sich ein neues Splitscreen-Fenster öffnet.

Es ist unwahrscheinlich das sich das Patent durchsetzt, da es schon zu weit verbreitet ist.

Weitere Themen: Microsoft

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz