Chinesische Volksbefreiungsarmee veröffentlicht Shooter

Leo Schmidt

Computersimulationen zur Ausbildung oder Verbesserung von Soldaten sind keine ganz neue Angelegenheit. Das bekannteste Beispiel ist sicherlich America’s Army, das von der US-Armee eingesetzt wird. Auch China setzt in den letzten Jahren vermehrt auf Shooter zu Ausbildungszwecken – und hat jetzt selbst einen neuen Shooter herausgebracht, der sich eher an ein junges Publikum richten soll.

Chinesische Volksbefreiungsarmee veröffentlicht Shooter

“Glorreiche Mission Online” ist die Online-Variante eines Trainingsprogramms, das bereits seit 2011 zu Ausbildungszwecken eingesetzt werde, dessen aktuelle Version sich aber vor allem an Jugendliche richte und ab heute kostenlos heruntergeladen werden könne. Besonders brisant ist der Inhalt, denn nicht nur geht es um die Zurückschlagung von japanischen Invasoren, sondern der dargestellte Konflikt ist auch ziemlich aktuell: Der Streit um die Senkaku/Diaoyu-Inseln, der in dem Shooter thematisiert wird, hat erst kürzlich wieder zu Spannungen zwischen China und Japan geführt.

Via: Spiegel Online

Neue Artikel von GIGA GAMES