Grüne fordern zehn Euro Pfand pro Mobiltelefon

Hüseyin Öztürk
1

Wenn es nach den Grünen geht, sollen in Zukunft die Käufer für jedes Handy und Smartphone, das sie erwerben, ein Pfand von 10 Euro entrichten. Damit soll der Wildwuchs an Elektronikschrott eingedämmt und die Recyclingquote erhöht werden. Deswegen bringen die Grünen heute einen entsprechenden Antrag ins Parlament ein.

Grüne fordern zehn Euro Pfand pro Mobiltelefon

Gegenüber der “Neuen Osnabrücker Zeitung” sagte die umweltpolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag, Dorothea Steiner, dass der Recycling-Anteil noch viel zu dürftig sei. Über den Antrag wird der Umweltausschuss beraten und vermutlich Ende April eine Empfehlung herausgeben. Dabei geht es den Grünen nicht nur um den Faktor Umweltschutz, sondern auch um die wertvollen Metalle die in Mobilfunktelefonen verarbeitet werden, um die erneut zu verwenden.

Eine Mitschuld an dieser Misere gibt sie auch großen IT-Messen wie der CeBIT und dementsprechend wohl auch den Herstellern, die in immer kürzeren Zyklen neue Modelle auf den Markt bringen. Hier müsste man aber auch die Konsumenten in die Pflicht nehmen. Schließlich wird niemand dazu gezwungen, sich jedes Jahr ein neues Smartphone oder Tablet zuzulegen. Nach ihrer Einschätzung sind derzeit rund 100 Millionen Mobiltelefone in Deutschland im Einsatz und über 80 Millionen Exemplare würden sich in den Schubladen befinden.

Pro Jahr würden rund 1,6 Milliarden neue Mobiltelefone auf den Markt kommen. Bezogen auf die wertvollen Metalle wären dies rund 400 Tonnen Silber, 38 Tonnen Gold und 14 Tonnen Palladium. Deshalb soll auch die Recyclingquote für elektronische Geräte erhöht werden. Dorothea Steiner fordert eine Erhöhung der EU-Vorgabe von 45 auf 60 Prozent bis 2016 und von 65 auf 80 Prozent bis 2019. Mal sehen, ob wir in Zukunft Pfand für den Kauf von Smartphones und Handys zahlen müssen. Zudem darf man gespannt sein, wie viele Menschen ihr Mobiltelefon wirklich zum Händler zurückbringen werden, um die 10 Euro zu kassieren.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz