Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Aus SIM mach MicroSIM im Eigenbau. Gewinnen Sie eines von fünf Sets!

Bernd Korz

Micro SIM Karten sind in Aller Munde, doch was ist mit meiner alten Karte? Werfe ich die weg? Nehme ich all die Mühe auf mich mit einer neuen Kartennummer und allem, was dazu gehört? Wir haben uns dieser Frage angenommen und eine kostengünstige und geeignete Lösung für uns auserkoren: SIM Cut.

Die Bestellung war sehr einfach und unkompliziert, dort auf die Webseite gegangen, das kleine Set bestellt und nach nur zwei Tagen lag es auch schon in einem Briefumschlag auf dem Schreibtisch. Der Preis mit € 5,00 incl. Versand in Deutschland und die Möglichkeit, mit PayPal zu bezahlen haben uns die Entscheidung auch direkt noch einfacher gemacht.

Im  Umschlag war noch einmal die Anleitung, wie man die SIM Karte beschneidet und zwei Folien um zwei Simkarten beschneiden zu können. Die Anleitung selbst findet sich auch als PDF nochmals auf deren Internetseite. Es dauerte keine fünf Minuten und unsere SIM Karte, war als Micro SIM Karte im iPad Verfügbar, es hat echt super geklappt.

Es waren in der Tat nur vier Schritte Notwendig. Die Kommunikation und das Produkt hat uns so gut gefallen, dass wir uns entschlossen haben, fünf dieser Folien an unsere Leser zu verschenken*

*Teilnahmebedingung:

*Schreiben Sie einen Kommentar unter den Artikel mit einer gültigen Mailadresse. Wir werden Sie dann für die weitere Abwicklung kontaktieren. Zum Versand benötigen wir Ihre Adresse, die wir direkt an den Hersteller weiterleiten und aus unserer Kartei sofort wieder löschen werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die Daten an den Hersteller weiterleiten und selbst keine Speicherung vornehmen. Die weitere Abwicklung findet dann über die Firma SIMCut statt.
Ausgenommen sind Mitarbeiter und Mitglieder von yellowTAB.

Bestellen kann man die Karte direkt bei simcut.road-works

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz