Dreadnought: Gratisinhalte für „Playstation Plus“-Mitglieder

Luis Kümmeler

„PlayStation Plus“-Abonnenten haben die Möglichkeit, sich das kostenlose „Dreadnought-Pluspaket“ für die kürzlich gestartete Beta-Phase des Action-Shooters Dreadnought herunterzuladen. Das Paket soll Spielern zusätzliche, kosmetische Anpassungsmöglichkeiten für Raumschiffe verschaffen.

1.733
Dreadnought – Open Beta Trailer

Seit Anfang August ist das luftkampfreiche Action-Spiel Dreadnought im Rahmen einer offenen Beta-Phase über das PlayStation Network spielbar. Nimmst auch du an der Testphase teil und schimpfst dich zusätzlich auch noch „PlayStation Plus“-Abonnent, hast du nun die Möglichkeit, dir zusätzliche Gratisinhalte ins Spiel zu holen. Denn wie die Webseite Playm.de berichtet, ist ebenfalls über den PlayStation Store das Dreadnought-Pluspaket erhältlich.

PS Plus: Preiserhöhung wegen Streaming-Dienst PlayStation Now?

„Zeige mit dem Dreadnought-Pluspaket deine Zugehörigkeit zu den Meuterern und gleichzeitig deine ungeheure Wildheit“, so verspricht der Beschreibungstext im PlayStation Store. Mitglieder von PlayStation Plus sollen hier kostenlos die Möglichkeit erhalten, ihre Raumschiffe mit „bedrohlichen Gegenständen“ kosmetisch zu individualisieren: „Verpasse deinen Schiffen das Abzeichen mit dem wild schreienden Schädel und versetze deine Gegner in Angst und Schrecken mit dem eindrucksvollen Krallenaufkleber und der Lackierung der Ravenswood.“

Das sind die 10 besten Tipps für die PlayStation 4

Dreadnought bietet über 50 Schiffe fünf verschiedener Klassen und neben den drei Spielmodi Team Deathmatch, Team Elimination und Training einen „PlayStation 4“-exklusiven Havoc-Modus, in dem du im kooperativen Spiel gegen immer stärker werdende Wellen von Gegnern antrittst. Dreadnought ist in der Beta auf dem PC und der PlayStation 4 spielbar.

Neue Artikel von GIGA GAMES