Delta-Zeichen in Tabellen und Dokumente einfügen - So geht's

Thomas Kolkmann

Zwar hat eine deutsche Qwertz-Tastatur mit Ziffernblock bereits 105 Tasten zur Verfügung, aber auch diese reichen nicht, um jedem Sonderzeichen einen Platz zu geben. In diesem Ratgeber zeigen wir euch, wie ihr groß und klein Delta (Δ δ)und das davon abgeleitete Differenzzeichen bzw. Delta-Zeichen (∆) in ein Dokument oder eine Tabelle einfügen könnt.

Delta (Differenzzeichen) ∆ ist ein mathematisches Zeichen, welches wie auch der Großbuchstabe Sigma (Summenzeichen) aus dem griechischen Alphabet abgeleitet wurde. Wer beispielsweise häufiger eine Abweichung in eine Tabelle eintragen muss, kann anstelle der Abkürzungen Diff. oder Abw. auch einfach ein Delta-Zeichen setzen.

Video | Fünf Tipps für Word

852.161
Fünf Tipps für Microsoft Word

Delta-Zeichen über Schriftart

Ihr könnt das Delta unter Windows ganz einfach über einen Wechsel der Schriftart erstellen. Dafür geht ihr wie folgt vor:

  1. Öffnet das Schrieb- oder Tabellenprogramm eurer Wahl.
  2. Fügt an die Stelle, an der ihr das Delta-Zeichen einsetzen wollt, ein großes D ein.
  3. Markiert das D und wählt die Schrifart Symbol aus.
    Delta-Zeichen Schriftart-Methode
  4. Nun sollte euer D zu einem Differenzzeichen umgewandelt worden sein.
  5. Wenn ihr ein kleines d mit der Smybol-Schrifart schreibt oder umwandelt, erhaltet ihr den Kleinbuchstaben Delta (δ).

Um die Grundlagen der Sonderzeichen zu lernen, könnt ihr auch unseren Ratgeber dazu lesen: Tastenkombination – Sonderzeichen finden und einfügen – So geht’s.

Delta Δ δ und Differenzzeichen ∆ in Office einfügen

Sonderzeichen wie das gesamte griechische Alphabet und mathematische Operatoren findet ihr in den verschiedenen Office-Programmen wie Microsoft Word, LibreOffice oder OpenOffice auch unter dem Menü Sonderzeichen. Um die verschiedenen „Deltas“ in einem Dokument einzufügen, könnt ihr also auch wie folgt vorgehen:

  1. Klickt bei eurem Office-Programm auf den Reiter Einfügen und dann auf den Menüpunkt Sonderzeichen.
    Delta-Zeichen Sonderzeichen
  2. In der folgenden Sonderzeichentabelle findet ihr die verschiedenen Delta-Zeichen an folgender Stelle:
    Bezeichnung Symbol Hexadezimal Dezimal
    Delta (groß) Δ U+394 916
    Delta (klein) δ U+3B4 948
    Differenzzeichen U+2206 8710
  3. Wählt das jeweilige Delta aus und drückt auf die Schaltfläche Einfügen, um das Symbol in euer Dokument oder Tabelle einzufügen.

 

Umfrage wird geladen
Umfrage: Was haltet ihr von Online-Shopping?
Kauft ihr lieber im Netz ein oder geht ihr eher in den Laden?
Hat dir "Delta-Zeichen in Tabellen und Dokumente einfügen - So geht's" von Thomas Kolkmann gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: OpenOffice, LibreOffice, Microsoft Office 2016

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • O2: APN-Einstellungen (Internet-Zugangspunkt) einrichten - So geht's

    Wie viele andere Mobilfunkanbieter in Deutschland, gehört auch o2 zur Telefónica Deutschland Holding AG. Wenn ihr Probleme habt, mit der SIM-Karte von o2 ins mobile Internet „einzutauchen“, müsst ihr mit hoher Wahrscheinlichkeit nur die o2 APN-Einstellungen eures Smartphones, Tablets oder Surfsticks einrichten. Wie das funktioniert und welche Daten ihr für den Access Point Name (APN) bei o2 sowie einigen Drittanbietern... mehr

  • PowerDVD

    Der PowerDVD Download verschafft euch einen sehr umfangreich ausgestatteten Mediaplayer für die Wiedergabe von DVDs, Blu-rays, beliebiger Videodateien, Musik und Diashows. Das Programm unterstützt dabei die Wiedergabe sowohl von Ultra HD-Blu-ray, als auch von HDR 10. mehr

  • WhatsApp Web – Messenger-Client für den Browser

    Mit WhatsApp Web könnt ihr den beliebten Messenger auch direkt im Browser auf eurem PC benutzen. Der Web-Client verbindet sich dabei über euren WhatsApp-Account auf eurem Smartphone mit den WhatsApp-Servern. So könnt ihr beispielsweise daheim bei längeren Unterhaltungen gemütlich die Laptop- oder PC-Tastatur nutzen, ohne euch die Finger auf dem Touchscreen wund zu drücken. mehr