The Crossing - Entwicklung auf Eis gelegt

Leserbeitrag
2

Die Entwicklung vom Spiel The Crossing liegt auf Eis. Das teilten heute die Entwickler Arkanes mit.

”Vor ein paar Monaten standen wir vor einigen unerwarteten finanziellen Herausforderungen und mussten The Crossing auf Eis legen. Seitdem haben wir unsere Aufmerksamkeit auf andere, sehr gute Projekte gerichtet.”

Genauere Informationen sind nicht bekannt. Allerdings gehen Gerüchte herum die besagen, dass Arkanes an einem FPS-Rollenspiel sowie an einem ”Casual-Strategiespiel” für das iPhone arbeiten.
Der Grund für die finanziellen Probleme sind offensichtlich die Entlassungen bei Publisher Electronic Arts im vergangenen November. das Entwickler Team ist seitdem stark geschrumpft.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz