Intels Nehalem mit Verspätungen?

Leserbeitrag
11

(Holger) In der vergangenen Woche konnten wir noch die ersten Vorab-Benchmarks der nächsten Intel-Plattform Nehalem begutachten. Jetzt gibt es Meldungen, dass sich die neuen CPUs teilweise verspäten werden.

Intels Nehalem mit Verspätungen?

So sollen laut dem Analysten Doug Freedman von American Technology Research Inc. bei der Server-Plattform zunächst nur Prozessoren für Ein-Sockel-Systeme ausgeliefert werden, und auch das erst gegen Ende des Jahres 2008. “Investoren und Kunden könnten dies als Verzögerung sehen”, sagte Freedman gegenüber EETimes.

Verzögert hatte sich in diesem Jahr bereits die neue Notebook-Plattform Montevina, welche jetzt am 14. Juni in abgespecktem Zustand startet. Die dazugehörige integrierte Grafikeinheit und ein WLAN-Modul mit 802.11n-Support sollen erst in der ersten August-Woche folgen.

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz