Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Festplatten: Seagate bringt noch dieses Jahr die 3 TByte-Platte

commander@giga

Der Festplattenhersteller Seagate wird noch in diesem Jahr Festplatten mit 3 GByte Kapazität auf den Markt werfen. Auch 2,5″-Notebook-Platten mit 1 TByte Speicher sind angekündigt.

Auch wenn SSDs immer billiger und beliebter werden, stecken in den meisten Rechnern doch noch konventionelle Festplatten mit Magnetscheiben. Die haben nämlich in Sachen Kapazität und Preis nach wie vor die Nase vorn.

Die Firma Seagate möchte nun die Messlatte für Festplatten-Maximalkapazitäten erneut nach oben verlagern. Nach Informationen von The Register wird Seagate noch in der Jahresmitte den "Baracuda ES"-Nachfolger "Constellation ES" herausbringen, eine Festplatte für das professionelle Segment mit 7200 UpM und eine Kapazität von 3 TByte. Das Gerät wird mit einer 6Gbit/s SAS-Schnittstelle ausgestattet sein. Des weiteren ist eine Notebook-Platte im 2,5-Zoll-Format geplant, die mit 1 TByte Kapazität aufwartet.

Mit Festplatten in diesen Kapazitäts-Größenordnungen wird Seagate auch die Konkurrenten von Western Digital und Toshiba hinter sich lassen.

Update: Gegenüber Thinq hat Seagte-Produktmanagerin Barbara Craig nun bestätigt, in diesem Jahr noch eine 3 TB Festplatte anzukündigen. Jedoch gebe es noch Schwierigkeiten bei der Realisierung, weswegen sich der Verkaufsstart noch verzögern könne.

Das Problem ist, dass das logical block addressing (LBA) nicht mit Größen über 2,1 TB fertig wird. Dies ist ein Standard aus der DOS-Ära, in dem jeden Festplattenblock von 512 Byte Größe eine Adresse zugewiesen wird. Die Obergrenze lag damals bei 2,1 TB Größe, was 1980 noch eher überdimensioniert schien. Die Lösung des Problems habe man zu lange vor sich her geschoben, nun müsse man um so intensiver daran arbeiten. Es gebe bereits einen neuen Standard, Long LBA, doch dieser muss vom Betriebssystem unterstützt werden. Das treffe etwa auf die 64 Bit-Versionen von Windows 7 und Vista zu, sowie auf einige Linux-Distributionen.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz