3DMark für Android: Hasse 'ma 3DMark?

Jonas Wekenborg

Die Smartphone-Industrie wächst wie keine andere und da ist auch das Wettrüsten der Hersteller keine Überraschungsmeldung. Dual-Core, Quad-Core, ja sogar Octo-Core: Sie alle sind vertreten in den portablen Alleskönnern für die Hosentasche. Da sehen im Vergleich sogar einige PCs alt aus dagegen. Mit der 3DMark für Android steht nun auch noch ein Geschwindigkeitswunder dar, das sich im Benchmark mit anderen messen lässt.

3DMark für Android: Hasse 'ma 3DMark?

3dmark ice storm

Mit der kostenlosen App 3DMark lassen sich über 1.000 Geräte auf den Prüfstand stellen und sollen dabei demnächst auch komplett plattformunabhängig vergleichbar sein: Android, iOS, Windows oder Windows-RT.

Derweil ist das Benchmark für Windows und nun auch Android verfügbar, iOS und Windows-RT sollen noch folgen.

Umfang der 3DMark Benchmark für Android und Windows

Die kostenlose App umfasst die zwei Test-Verfahren Ice Storm und Ice Storm Extreme. Diese beiden ersetzen die unter Windows verfügbaren DirectX-11-Tests Cloud Gate und Fire Strike, die laut Hersteller Futuremark aber dennoch bei Messergebnissen zu 100 Prozent vergleichbar sein sollen.

3dmark fire strike

Die Vergleichswerte zwischen Smartphones und hochwertigen PCs liegen noch weit auseinander, jedoch ist bereits eine Annäherung zu sehen. Testen Sie jetzt Ihr eigenes Smartphone mit der 3DMark-App für Android.

Auf der offiziellen Herstellerseite läuft derweil noch ein “Overclocking Contest” für alle Besitzer einer Galaxy- oder KFA2-Grafikkarte, bei der es ein stattliches Preisgeld zu gewinnen gibt.

3DMark 11 Downloadbutton
3DMark 11 für Windows herunterladen
Testen Sie den Vorgänger für DirectX-11

3DMark für Android Downloadbutton
3DMark für Android herunterladen
Vergleichen Sie Smartphones und PCs

Bilder: © Futuremark

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz