AMD Fusion: CPU und GPU in einem Chip

commander@giga

CPU + GPU ergibt was? Richtig: APU. Als Advanced Processing Unit bezeichnet man bei AMD das, was vor allem die Notebook-Welt revolutionieren soll. Ähnlich wie bei Intels Atom-Reihe sollen mit den APUs, die unter dem Namen Fusion laufen, Aufgaben der Programm- und Grafikverarbeitung vereint werden.

Auf der Computex hat AMD nun in pompösen Präsentation eine erste Demo vorgestellt:

Das ist nichts, was äußerst bemerkenswert aussieht. Aber abgesehen davon, dass die Fertigstellung der Technologie noch einige Monate hin ist, ist diese vor allem für Notebooks interessant. Diese sind in der Fertigung nach wie vor kostspielig, da hier möglichst hochwertige Technologie auf kleinstem Raum verbaut werden soll. Eine APU könnte hier Abhilfe schaffen.

Man erwartet die Auslieferung der APUs in der ersten Hälfte es Jahres 2011. Entwickler sollen jedoch schon jetzt mit Arbeitsversionen ausgestattet werden. Als Unterstützer hat sich unter anderem Microsoft gefunden, die ihre DirectX-Umgebung Fusion-kompatibel machen. Ein AMD Fusion Fund soll Firmen unterstützen, die Fusion-kompatible Software entwickeln.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Google Moon

    Google Moon

    Google Moon ist eine Webapp des Suchmaschinenriesen, mit welcher ihr euch Satellitenaufnahmen des Mondes ansehen sowie viele Details des Apollo-Programms... mehr

  • Den Bildschirm teilen – Mit...

    Den Bildschirm teilen – Mit diesen Tools...

    Bisweilen möchte man gern den Bildschirm teilen, um entfernten Freunden live etwas erklären zu können. Einige Programme bieten diese Funktion an. Wir... mehr

  • Bandizip

    Bandizip

    Der Bandizip Download verschafft euch ein kostenloses Packprogramm, mit welchem ihr eine große Bandbreite von Archivformaten packen und entpacken sowie... mehr