Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Apple: Gerüchte über neue iGeräte

commander@giga

Die Autoren von iLounge.com, die mit ihren bisherigen Insiderinformationen zu künftiger Apple-Hardware schon häufiger ins Schwarze getroffen haben, haben einige Informationen zu neuen iGeräten zusammengetragen.

Den Anfang machen dabei die iPods. Die drei neuen Geräte sollen dabei schon diesen oder nächsten Monat in den Verkauf gehen. Zu erwarten sind wohl ein neuer iPod touch, ein iPod nano und… ein bislang unbekanntes Gerät. Man vermutet jedoch eine 1,7 Zoll-Version des iPod shuffle.

Ein neues iPad ist iLounge zufolge ebenfalls in Planung. Statt dem 9,7 Zoll-Bildschirm soll die nächste Version einen 7 Zoll-Bildschirm bieten und sich größenmäßig zwischen einem iPhone und dem bisherigen iPad einordnen. Mit Geräten dieser Größenordnung experimentiert man bei Apple wohl schon länger.

Eher unwahrscheinlich dürfte das Gerücht sein, dass schon im Januar 2011 ein neues iPhone ansteht. Den Gerüchten nach wird die Entwicklung des neuen iPhone 5 gepusht, um das von Antennenproblemen geplagte iPhone 4 schnell abzulösen. Man wird sehen, wie sich das entwickelt.

Schlussendlich möchte Apple wohl auch noch ein wenig an seinen Bumpern arbeiten. Diese sollen in der nächsten Generation nur noch aus weichem Silikon bestehen, um so die Kosten zu drücken. Die aktuelle Version enthält ebenfalls Hartplastikanteile. Übrigens: Die ursprüngliche Version des Bumpers, die nie veröffentlicht wurde, bestand wohl noch aus weit mehr Hartplastik. Diese Version sollte anfangs mit allen Geräten ausgliefert werden, worauf man doch verzichtet hat. Ob damals die Antennenprobleme schon bekannt waren, ist jedoch nicht bekannt.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz