Apple liefert jeden Monat 1,2 Millionen iPads aus

commander@giga

Bei Apple hält man sich bedeckt, was die tatsächlichen Produktionsmengen an iPads betrifft. Anhand der Verkaufszahlen von Zulieferern lassen sich jedoch Rückschlüsse ziehen.

DigiTimes-Analyst Kuo Ming-Chi zufolge beträgt die Auslieferungsmenge des Apple Tablets iPad derzeit rund 1,2 Millionen Geräte pro Monat. Bis zu Ende des Jahres erwartet er sogar eine Steigerung auf 2,5 Millionen Geräte. Dies berichtet boygeniusreport. Bei der Schätzung von 1,2 Millionen Geräten beruft er sich auf Zahlen des Zulieferers LG.

LG habe letzten Monat etwa 800- 900.000 9,7 Zoll-LCDs an Apple geliefert. Der Displayspezialist ist jedoch nicht der einzige Hersteller, der die iPad-LCDs an Apple liefert. CMI soll für die Lieferung eines weiteren Drittels der Flüssigkristallbildschirme zuständig sein. Bei der Steigerung auf 2,5 Millionen Geräte pro Monat nimmt Ming-Chi die Entwicklung der bisherigen Monate als Grundlage. Diese Schätzung sollte daher mit Vorsicht zu genießen sein, da nicht klar ist, an welchem Punkt eine Markt- bzw. Produktionssättigung erreicht ist. Ming-Chi gibt weiter an, dass für jedes der Geräte etwa 80-90 Dollar an Produktionskosten anfielen.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Für diese Spiele braucht ihr 16 Gigabyte RAM

    Für meisten Spiele auf dem PC ist es immer noch völlig ausreichend, wenn ihr 8 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher habt. Nach und nach kommen aber doch immer mehr Titel heraus, die besonders leistungsintensiv sind und laut Entwicklern 16 Gigabyte RAM erfordern. Hier erfahrt ihr, für welche Spiele sich eine Aufrüstung lohnen könnte. mehr

  • Windows Repair Toolbox Portable

    Der Windows Repair Toolbox Portable Download ist eine portable Sammlung von Tools, mit welchen ihr euer System analysieren, beschleunigen, reparieren sowie Malware entfernen könnt. mehr

  • Firefox Portable

    Der Firefox Portable Download verschafft euch eine mobile Version des Mozilla-Browsers, die auch von USB-Sticks läuft und für deren Nutzung keine Installation notwendig ist. mehr