Flash auf dem iPad

commander@giga

Flash und Apple, das passt nicht zusammen – jedenfalls, wenn es nach Apple ginge. Viele Nutzer hingegen hätten Flash ganz gerne auf ihrem iPad, da dies nach wie vor die gängigste Umgebung für zahlreiche Spiele und Videos ist. Mit der Anwendung Frash soll es nun möglich sein, relativ einfach Flash 10.1 auf das Tablet zu bringen. Voraussetzung ist, das iPad vorher zu jailbreaken – also Apples Softwaresperre zu umgehen (wodurch im übrigen die Garantie entfällt).

Auf engadget.com erklärt ein kleines How to auf englisch, was alles zu beachten ist. Im Wesentlichen läuft es darauf hinaus, sich im Internet Frash zu besorgen und es auf einen bestimmten Ordner auf dem iPad aufzuspielen. Ein Video zeigt, was Frash in der Version 0.01 alles kann. Vor allem sind das Spiele, ausgerechnet die Videofunktion fehlt noch, soll aber folgen:

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Zback

    Zback

    Der Zback Download kann Dateien und Ordner synchronisieren, beispielsweise zwischen Festplatte und USB-Gerät oder zwischen zwei Rechnern via LAN. Dabei... mehr

  • UsbFix Free Download

    UsbFix Free Download

    Der UsbFix Free Download soll speziell USB-Laufwerke aller Art vor Viren und Trojanern schützen. Als schnelle Ergänzung zum normalen Virenscanner kann... mehr

  • Bluestacks App Player

    Bluestacks App Player

    Das StartUp Bluestacks bietet Android-Fans mit dem Bluestacks App Player for Windows die Möglichkeit, Android-Apps auf einem Windows-PC laufen zu lassen... mehr