Presseeinladung iPad 2
Heute Abend um 19 Uhr wird es wieder eine der wie immer mit Spannung erwarteten Apple-Keynotes geben. Ausnahmsweise werden dieses Mal nicht nur die neuen Produkte mit Spannung erwartet, sondern auch die Frage diskutiert, wer überhaupt die Keynote halten wird. Möglicherweise Steve Jobs selbst? Außer dem Apple-Boss sind auch noch Tim Cook, Phil Schiller und Scott Forstall mögliche Kandidaten. Als eigentlicher Star des Abends wird aber das iPad 2 erwartet.

Um das gab es in den letzten Wochen bereits zahlreiche Gerüchte. Als halbwegs gesichert darf gelten, dass das iPad mit hoher Wahrscheinlichkeit mindestens eine Kamera bekommen wird, vielleicht auch zwei wie beim iPhone, sodass mit dem iPad künftig Videotelefonie und Fotografieren möglich sein könnten.

Außerdem vermissen viele iPad-User nach wie vor einen stinknormalen USB-Anschluss. Auch dieser könnte mit dem iPad 2 kommen, zumindest wenn man Gerüchten Glauben schenkt, die die Fotografie eines (möglicherweise) iPad-Gehäuses in diese Richtung interpretiert haben. Dort war eine Aussparung zu sehen, die auf einen neuen Port hinweisen könnte. Vielleicht hat Apple aber auch den neuen superschnellen Thunderbolt-Port schon im iPad verbaut. Der leidet im Moment zwar noch etwas darunter, dass es kaum Endgeräte mit passendem Anschlusskabel gibt, aber das kann dann ja noch werden. Anderenfalls freut sich die Adapter-Industrie. Grundsätzlich ist Thunderbolt nämlich ein hochkompatibler Port, der USB, Firewire, VGA, HDMI und DVI vereinen soll. Vielleicht gibt es auch gar keinen neuen Anschluss.

Ansonsten werden Verbesserungen beim Design erwartet. So soll das iPad 2 schlanker werden und vielleicht auch ein noch besseres Display bekommen.

Wem jetzt schon das Wasser im Mund zusammenläuft, sollte sich heute Abend besser nichts vornehmen. Angeblich soll es einen Livestream geben, auch wenn sich Apple bis zum Schluss bedeckt hält. Ab 18:30 Uhr MEZ werden die Kollegen von macnews.de das Ereignis jedenfalls im Liveticker kommentieren. Hoffentlich mit Livestream. Userkommentare sind natürlich ausdrücklich erwünscht.

Hier geht es zum Liveticker. Alle Informationen zum Livestream und zu den iPad-Gerüchten bei Macnews.de.

Kommentare zu dieser News

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • O2: APN-Einstellungen (Internet-Zugangspunkt) einrichten - So geht's

    O2: APN-Einstellungen (Internet-Zugangspunkt) einrichten - So geht's

    Wie viele andere Mobilfunkanbieter in Deutschland, gehört auch o2 zur Telefónica Deutschland Holding AG. Wenn ihr Probleme habt, mit der SIM-Karte von o2 ins mobile Internet „einzutauchen“, müsst ihr mit hoher Wahrscheinlichkeit nur die o2 APN-Einstellungen eures Smartphones, Tablets oder Surfsticks einrichten. Wie das funktioniert und welche Daten ihr für den Access Point Name (APN) bei o2 sowie einigen Drittanbietern...

    Thomas Kolkmann 1

  • PowerDVD

    PowerDVD

    Der PowerDVD Download verschafft euch einen sehr umfangreich ausgestatteten Mediaplayer für die Wiedergabe von DVDs, Blu-rays, beliebiger Videodateien, Musik und Diashows. Das Programm unterstützt dabei die Wiedergabe sowohl von Ultra HD-Blu-ray, als auch von HDR 10.

    Marvin Basse 1

  • WhatsApp Web – Messenger-Client für den Browser

    WhatsApp Web – Messenger-Client für den Browser

    Mit WhatsApp Web könnt ihr den beliebten Messenger auch direkt im Browser auf eurem PC benutzen. Der Web-Client verbindet sich dabei über euren WhatsApp-Account auf eurem Smartphone mit den WhatsApp-Servern. So könnt ihr beispielsweise daheim bei längeren Unterhaltungen gemütlich die Laptop- oder PC-Tastatur nutzen, ohne euch die Finger auf dem Touchscreen wund zu drücken.

    Thomas Kolkmann 3

* gesponsorter Link