Bayern München - Inter Mailand im Live-Stream - das Champions-League-Rückspiel

Isacc Bah

Obwohl Bayern-Coach Louis van Gaal nach seinem angekündigten Rauswurf zum Saisonende als „lahme Ente“ durch die verbleibenden Spiele watschelt, rechnen sich die Bayern nach dem 1:0-Hinspielerfolg gegen Inter Mailand gute Chancen auf das Champions-League-Viertelfinale aus. Im Gegensatz zu Van Gaal ist Manchesters Coach Sir Alex Ferguson der ewig röhrende Hirsch der internationalen Klubtrainer und dürfte seinen Spielern klargemacht haben, dass er sich auch im 26. Jahr seiner Amtszeit gegen Olympique Marseille nicht mit einer Niederlage zufrieden geben wird. Wir sagen Euch, wo ihr die Spiele im Livestream verfolgen könnt.

FC Bayern München – Inter Mailand im Livestream

Nachdem Louis van Gaal am Wochenende das „Lahme-Enten-Trainerduell“ mit Ex-HSV-Coach Armin Veh knapp für sich entscheiden konnte, geht es heute gegen Titelverteidiger Inter Mailand um den Einzug ins Viertelfinale der Champions League. Die Voraussetzungen dafür sind gut. Durch das 1:0 aus dem Hinspiel in Mailand gehen die Bayern als leichter Favorit in die Partie. Andererseits hat die Bayern-Abwehr in dieser Saison mehr als einmal bewiesen, dass sie eine knappe Führung jederzeit verspielen kann. In folgenden Livestreams könnt Ihr die Partie am Rechner verfolgen:

Manchester United – Olympique Marseille im Livestream

Van Gaals Probleme in München entlocken Manchesters Trainer-Urgestein Sir Alex Ferguson wahrscheinlcih nicht einmal ein müdes Lächeln. Seit 26 Jahren lenkt der Schotte äußerst erfolgreich die Geschicke der „Red Devils“. Ein Rauswurf Fergusons ist daher ungefähr so wahrscheinlich, wie der Abriss des Buckingham-Palace. Wahrscheinlicher ist da schon ein überraschendes Ausscheiden Manchester Uniteds gegen den amtierenden französischen Meister Olympique Marseille. Nach dem 0:0 im Hinspiel muss beim heutigen Rückspiel in Manchester eine Mannschaft den Platz als Sieger verlassen. Hier könnt Ihr sehen, wer das sein wird:

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz