Bayern München - Real Madrid im Live-Stream: Beckenbauers Abschiedsspiel im ZDF

Peer Göbel

bayern münchen beckenbauer archivbild
Nach 33 Jahren bekommt der “Kaiser” sein Abschiedsspiel in München – und das ZDF ist auch online im Live-Stream dabei. Am Freitag, 13.8., treten um 21 Uhr die aktuellen Teams vom FC Bayern München und Real Madrid gegeneinander an.  Beckenbauer verfolgt das Spiel zwar von der Tribüne aus, aber nach den 90 Minuten darf er die nach ihm benannte Trophäe an die Gewinner überreichen – und einen Scheck für seine Stiftung einstecken.

Bayern München – Real Madrid im Live-Stream im ZDF

Als Beckenbauer vor 33 Jahren den FC Bayern in Richtung New York verließ, blieb keine Zeit für ein Abschiedsspiel. Nach seinem Rücktritt vom Präsidentenamt organisierte Rummenigge wohl im Geheimen diese verspätete Ehrerweisung.

Real Madrid hat bereits angekündigt, mit der Top-Mannschaft aufzulaufen, und Bayern wird voraussichtlich ohne Robben, aber mit dem genesenen Ribéry ebenfalls alles abrufen. José Mourinho trifft zudem zum ersten Mal als Trainer von Real Madrid auf seinen Lehrmeister Louis van Gaal.

Der Live-Stream vom ZDF startet (wie die Fernseh-Übertragung) um 20.55 Uhr. Hier kann das Spiel Bayern München – Real Madrid im Livestream online gesehen werden.

Falls der Server überlastet sein sollte, kann man auch den Dienst zattoo.com nutzen, der die öffentlich-rechtlichen Sender im Netz streamt.

Bild: Bundesarchiv, B 145 Bild-F025341-0010 / Gräfingholt, Detlef / CC-BY-SA

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz